Überspringen zu Hauptinhalt

Seit Jahren steht die Behandlung von Haut- oder Fellproblemen ganz oben auf der Prioritätenliste der Tierärzte. Auf der anderen Seite ist die enorme Steigerung der Anzahl von Hunden mit Zahnproblemen in der Tat auffällig. Die primäre Ursache für diese Probleme ist das zunehmende Auftreten von Zahnbelag, der seinerseits zur Bildung von Zahnstein führt, mit allen Konsequenzen, die sich daraus ergeben.

Weil Probleme mit dem Gebiss bei Hunden immer mehr als etwas Normales gelten, ist eine strukturierte Behandlung des Problems zusätzlich zu regelmäßigen Kontrollen unerlässlich. Diese Behandlung kann mit dem Farm Food Rawhide Kauknochen vorgenommen werden.

Die schmackhafte, gesunde und natürliche “Zahnbürste” für Ihren Hund.

Von Natur aus haben Hunde ein großes Bedürfnis, auf irgendetwas herumzukauen. Das tun sie, weil sie ihr Gebiss nur so auf natürliche Weise sauber halten können. In der freien Wildbahn kauen Wölfe und andere Hundeartige auf Fellstücken oder Knochen herum, nachdem sie ihre Beute verschlungen haben. Dieses Kauen auf weichem, zähem Material macht das Gebiss sauber und hält außerdem das Zahnfleisch gesund.

Für unsere Haushunde sind reíne Farm Food Kauprodukte, wie Rawhide® oder Antlers®, der beste Ersatz für Beutehaut und -knochen!

Farm Food Rawhide Bones

Rawhide Kauknochen – was heißt das genau?

Rawhide besteht aus dem getrockneten Unterhautbindegewebe (die untere, widerstandsfähige und zähe Hautschicht) von Rinderhaut. Unsere weißen Kauknochen werden aus die Türkei importiert. Sie werden aus den Häuten von freilaufenden, für die Fleischversorgung der Bevölkerung gehaltenen Mastrindern hergestellt.

Da die Produktionsfirma zu einem großen Schlachthof gehört, werden die Häute unmittelbar nach der Schlachtung maschinell gespalten. Dabei wird die unverdauliche Oberschicht abgetrennt und zu Leder weiterverarbeitet. Die unteren Schichten, verdauliches Unterhautbindegewebe, werden gewaschen und auf die gewünschte Größe zugeschnitten. Diese Stücke werden von Hand zu verschiedenen Formen zusammengefaltet. Die weißen Kauknochen werden mehrere Tage lang in einer Trockenanlage getrocknet. Ein wichtiger Aspekt unserer Produkte ist, dass aufgrund der zügigen Verarbeitung im ganzen Herstellungsprozess überhaupt keine schädlichen Substanzen zum Einsatz kommen, sodass wir ein ehrliches, sauberes und sicheres Endprodukt garantieren können.

Farm Food Rawhide wird in die Türkei entsprechend den HACCP Richtlinien hergestellt.

Zusammensetzung: 100% reines getrocknetes Unterhautgewebe von Rindern, keine Zusatzstoffe.
Analytische Bestandteile: Feuchtegehalt 6,4%, Protein 92,8%, Fett 0,2%, Asche 0,2%, Rohfaser 0,4%

Farm Food Rawhide für Ihren Hund

Es ist eine allgemein bekannte Tatsache, dass Futterreste im Maul nicht nur einen schlechten Atem, sondern auch Zahnplaque zur Folge haben. Diese Plaque verursacht wiederum den so gefürchteten Zahnstein. Dieser Zahnsteinbefall kann so ernsthaft werden, dass langfristig auch das Zahnfleisch angegriffen wird, was zu Infektionen und zum Verlust von Zähnen führen kann.

Farm Food Rawhide Kauknochen sind fest, hart und voll verdaulich. Durch den Speichelfluss beim Kauen wird natürliches Kollagen freigesetzt, eine Protein-Verbindung, die vom Körper selbst hergestellt wird. Dieses Kollagen ist in der Lage, Plaque aufzulösen.

Bevor dieses harte Material so weich wird, dass kleine Stückchen abgebissen werden können, bewirkt der Abreibungsprozess beim Kauen eine gründliche und sichtbare Reinigung des Hundegebisses.

Weil Ihr Hund intensiv kauen muss, ist Farm Food bei der Vorbeugung und Bekämpfung von Übergewichtsproblemen bei Tieren hilfreich. Beim Kauprozess setzt das Hirn Endorphine frei, die auf den Hund beruhigend einwirken, sodass er entspannen kann.

Wegen dieser vollständigen Reinigung gilt Farm Food Rawhide auch als “schmackhafte, gesunde und natürliche Zahnbürste für Ihren Hund.“

Farm Food Rawhide Donut
An den Anfang scrollen